Ausstellungen

Ausstellungen nach Holmeads Tod
2019/20
Bucheim Museum Bernried – „Welcome Holmead“
2019
Galerie Torres Nieto, München – „Holmead Heads“
2017
Buchheim Museum Bernried – „Krude Köpfe“
Von der Heydt-Museum / Kunsthalle Barmen
2016
Kunsthalle Schweinfurt „HOLMEAD – Ein Maler zwischen den Welten“
Galerie Petra Lange, Berlin
Galerie Bassenge, Berlin
2014
Frankfurter Kunstkabinett Hanna Bekker vom Rath
2013
Schloss Ahrensburg – „Biblische Bilder“
(anlässlich des 34. Dt. Evangelischen Kirchentags)
2012
Kanzlei Gerns & Partner, Frankfurt am Main
2010
Villa Ichon – „Gezeichnete Gesichter“, Bremen
2009
Overbeck Museum – „Suchbilder des Glaubens“
(anlässlich des 32. Dt. Evangelischen Kirchentags)
Haus der Wissenschaften, Bremen (zum 120. Geburtstag Holmeads)
Ketterer Kunst, Berlin
2008
Stiftung Overbeck (Museum), Bremen
2007
Haus der Wissenschaft, Bremen
Gründung der „Kulturstiftung der Universität Bremen – Holmead Foundation“
2006
Galerie d'Alquen, Schnoor, Bremen
Galerie Hellhof, Ars Vivendi, Kronberg im Taunus
2004
Marterburg 53, Hochschule für Künste, Bremen
Susquehanna Art Museum, Harrisburg, Pennsylania, USA
2003
Kunst im Raum Seidemann, Bremen
Shippensburg University, Pennsylania, USA (Geburtsort des Künstlers)
2002
Galerie Petra Lange, Berlin
Museum Kronberger Malerkolonie, Streitkirche, Kronberg im Taunus
Horizons Modern Art Gallery, Brüssel
2001
Dom zu Berlin, „Biblische Themen in der Kunst“
Frankfurter Kunstkabinett Hanna Bekker vom Rath
Galerie Petra Lange – im Haus des Vereins Berliner Künstler, Berlin
Galerie Ars Vivendi, Kronberg im Taunus
Villa Ichon, Bremen
2000
Galerie Ars Vivendi, Kronberg im Taunus
forum Kirche, Bremen
1999
Galerie Ars Vivendi, Kronberg im Taunus
1998
Kunstsammlungen Böttcherstraße, Paula Modersohn-Becker-Haus, Bremen
1992
Städtische Galerie, Haus Coburg, Delmenhorst
Galerie Joseph Hierling, München
1990
Universitätsmuseum Marburg
Kunstforening Oslo
Kunstamt Wedding, Berlin
1988
Galerie Hilger, Wien
1987
Galerie Rolf Ohse, Bremen
1986
Galerie Döbele, Ravensburg
Galerie Schilling, Schorndorf
1984
Galerie Rolf Ohse, Bremen
1983
Galerie Schildergasse, Köln
1982
Galerie Rolf Ohse, Bremen
Galerie Ebel, Frankfurt am Main
1978
Kunsthalle Bremen
1977
Galerie Entremonde, Paris
1976 – 1986
Horizons Modern Art Gallery, Brüssel – 6 Ausstellungen
1975
Galerie Entremonde, Paris
Ausstellungen vor Holmeads Tod
1974
Galerie Entremonde, Paris
Galerie Albert 1er, Brüssel
1973
Galerie Montjoie, Brüssel
1972
Galerie du Bâteau Ivre, Brüssel
Galerie Montjoie, Brüssel
Galerie Entremonde, Paris
1971
Galerie Pierre Vanderborght, Brüssel
1969
Reflets, Galerie d‘Art, Brüssel
1960
Galerie Breughel, Brüssel
1958
Galerie Breughel, Brüssel
1957
Galerie Breughel, Brüssel
1955
Charles Barzansky Galleries, New York
1954
Wellons Gallery, New York
1949
Babcock Galleries, New York
1944
Art Association, Rockport, Massachusetts
1940
Kunstforeningen Oslo
(nach dem Einmarsch der deutschen Truppen am 9. April geschlossen)
Société Anonyme, Hartford, Conntecticut
1939
Palais des Beaux Arts, Brüssel
Société Anonyme, Springfield, Massachusetts
1937
Kunsthandel G.J. Nieuwenhuizen Seegar, Den Haag
1936
Montross Gallery, New York
1934
Montross Gallery, New York (zwei Ausstellungen)
1933
Galerie Heinemann, München
Montross Gallery, New York
1932
Galleries of an American Group Barbizon Plaza, New York
1931
Durand-Ruel Gallery, New York
Galleries of an American Group Barbizon Plaza, New York
1930
Durand-Ruel Gallery, New York
1929
Bernheim-Jeune, Paris
1929
Montross Gallery, New York
Pennsylvania Academy of Fine Arts, Philadelphia
Detroit Institute of Arts, Detroit
Brooklyn Museum, New York
The Art Institute of Chicago, Chicago
1927
Montross Gallery, New York
Bernheim-Jeune, Paris
1926
Montross Gallery, New York
Pennsylvania Academy of Fine Arts, Philadelphia
1923
Provincetown Art Association, Provincetown, Massachusetts

Museumsbestände der Werke


USA

Metropolitan Museum of Art – New York
Museum of Fine Arts – Boston, Massachusetts
Yale University Art Gallery – New Haven, Connecticut; Sammlung „Société Anonyme“
Shippensburg University, Historical Society – Shippensburg, Pennsylvania

Europa

Musée National d’Art Moderne/Centre Pompidou – Paris
Musées Royaux des Beaux Arts de Belgique – Brüssel
Kunsthalle Bremen
Kunsthalle Schweinfurt, Sammlung Joseph Hierling
Museen Böttcherstraße – Bremen
Museum für Kunst und Kulturgeschichte der Universität Marburg
Buchheim Museum/Buchheim Stiftung – Bernried am Starnberger See